>> Vita

Dr. Stefan Droste
Rechtsanwalt

Stefan Droste studierte Rechtswissenschaften an der Westfälischen Wilhelms-Universität zu Münster. Nach Bestehen der ersten juristischen Staatsprüfung wechselte er im Hinblick auf die Anfertigung seiner gesellschaftsrechtlichen Dissertation an die Universität zu Köln. Im Frühjahr 2011 wurde Dr. Stefan Droste nach dem Abschluss des in Teilen medizinrechtlich ausgerichteten Referendariates als Rechtsanwalt zugelassen. Im Frühjahr 2012 hat er den postgraduierten Studiengang Medizinrecht der Westfälischen Wilhelms-Universität zu Münster als Master of Laws (LL.M.) abgeschlossen.

Seit Herbst 2010 ist Stefan Droste Mitarbeiter in der Kanzlei am Ärztehaus in Münster und betreut schwerpunktmäßig das Zahnärzterecht.

Der gebürtige Münsteraner ist ledig und lebt im Münsterland.

Sprachen: Deutsch und Englisch.

Beratungsschwerpunkte:

  • Vertrags(zahn)arztrecht (insbesondere Zulassungsverfahren, Nachbesetzungsverfahren, Disziplinarverfahren, Plausibilitätsprüfungen)
  • Niederlassung, Praxisabgabe und Praxisauseinandersetzung
  • (Zahn)Ärztliches Berufsrecht und Approbationsrecht 
  • (Zahn)Ärztliches Gesellschaftsrecht, Vertragsgestaltung
  • (Zahn)Arzthaftungsrecht (nur auf Behandlerseite)

 
Kontakt:
Kanzlei am Ärztehaus
-Büro Münster-
Dorpatweg 10
Germania Campus
D-48159 Münster

Tel.: (0251) 270 76 88-0
Fax: (0251) 270 76 88-99

eMail: s.droste [at] kanzlei-am-aerztehaus.de